Fußballturnier der Stadtjugendfeuerwehren am 04.10.2008

Die Jugendfeuerwehr Altchemnitz organisierte für die Jugendfeuerwehren der Stadt Chemnitz am Samstag, den 04.10.2008 ein JF- Fußballturnier auf dem Sportplatz an der MarkersdorferStr., an dem sich die Jugendfeuerwehren einen fairen Wettkampf liefern sollten.

Anstoß war 09:00 Uhr. An diesem Tag trafen nach langer Bekanntgabe des Termins schließlich die Jugendfeuerwehren von Altchemnitz (Gastgeber), Wittgensdorf, Glösa, Adelsberg, Siegmar (teilweise), Erfenschlag (teilweise) und Kleinolbersdorf-Altenhain ein. Letztlich formierten sich die Mannschaften zu vier teilnehmenden Mannschaften:

  • Mannschaft „JF Altchemnitz“
  • Mannschaft „JF Wittgensdorf“
  • Mannschaft „JF Glösa“
  • Mannschaft „JF Adelsberg“
  • Mannschaft „JF Kleinolbersdorf-Altenhain"

Diese 5 Mannschaften traten in jeweils 4 Spielen á 10 Minuten gegeneinander an. Gespielt wurde 1:5 auf Kleinfeld.

 

 

 

Vom Gastgeber wurde für den ersten bis dritten Platz je ein Pokal in Aussicht gestellt. Der fünfte bzw. letzte Platz durfte ebenfalls einen Trostpokal (rote Laterne) als Ansporn für die nächsten Fußballturniere mit nach Hause nehmen.

Nach den insgesamt 12 Spielen á 10 Minuten, als jede Mannschaft einmal gegeneinander gespielt hatte, stand die Siegermannschaft mit 12 Punkten im Punktspiel fest.

1. Platz: JF Kleinolbersdorf-Altenhain

Die weiteren Platzierungen gingen an:

2. Platz: JF Glösa

3. Platz: JF Wittgensdorf

4. Platz: JF Altchemnitz

5. Platz: JF Adelsberg