Stadtfest Chemnitz 2016

Am 27.und 28.08.2016 präsentierte sich die Stadtjugendfeuerwehr Chemnitz erstmals auf dem Chemnitzer Stadtfest und informierte über die Mitgliedschaft und Arbeit der Jugendfeuerwehren und standen sämtlichen Fragen zum Thema Feuerwehr und Brandschutz Rede und Antwort. Bei herrlichem Sommerwetter und schwülen 33 Grad Celsius wurden wir von den Jugendfeuerwehren aus Adelsberg, Wittgensdorf, Grüna und Siegmar unterstützt und konnten den großen und kleinen Gästen ein buntes Programm bieten. Unser Stand befand sich im Stadthallenpark auf der großen Kindermeile. Im großen Pavillon konnten Groß und Klein ihr Wissen in einem Feuerwehrquiz unter Beweis stellen. Auch konnten kleine Feuerwehrautos gebastelt sowie unser "Löschi" bemalt werden.

Ein von der Berufsfeuerwehr gestellter Rüstwagen stellte die moderne Rettungstechnik zur Schau. Auch eine echte Einsatzuniform stand bereit, um von den Besuchern bewundert zu werden, natürlich stand auch einer kurzen Anprobe nichts im Wege. An unserer Spritzwand konnten die ersten Löschversuche erprobt werden. Dazu lud unsere neue Hüpfburg zum Springen und Toben ein. In einem aufgebauten Parcours, in dem die Jugendfeuerwehren regelmäßig ihre Wettbewerbe proben, konnten Elemente wie Leitersteigen oder Kriechtunnel ausprobiert werden. Natürlich durfte unser neu belebter Jugendfeuerwehranhänger nicht fehlen und erfreute sich bei den Besuchern großer Beliebtheit.

Leider fanden, wahrscheinlich den Temperaturen geschuldet, nicht so viele Besucher unseren Stand wie erwartet. Trotzdem war es für uns eine gelungene Veranstaltung und wir hoffen auch in den nächsten Jahren zum Stadtfest präsent zu sein.

Die Stadtjugendfeuerwehr Chemnitz bedankt sich bei allen Helfern der Jugendfeuerwehr sowie der freiwilligen Feuerwehren für Ihre Unterstützung sowie den Veranstaltern des Chemnitzer Stadtfestes für die Möglichkeit sowie der Einbindung in die Veranstaltung.

Marcel Enge

 

1.stv.Stadtjugendfeuerwehrwart

Zum Bilderalbum